Wendy 2009 – Fotoaufnahmen

Fotoaufnahmen für die Wendy 2009

Hallo Pferdefreunde !

reiterhof-luenzen-impressionen Wendy 2009 - Fotoaufnahmen

Die Pferdezeitschrift Wendy hat im September 2009 auf dem Reiterhof Lünzen eine Fotostory gemacht.

Unter dem Titel “Ein Pony namens Bo“. Diese Story ist jetzt in der Ausgabe 06/2009 mit dem ersten Teil veröffentlicht, weitere Teile werden in den kommenden Heftausgaben der Zeitschrift Wendy veröffentlicht.

Die richtigen Szenen in den Kasten zu bekommen, war nicht immer ganz einfach… die Arbeit mit dem Fototeam hat uns allen aber sehr viel Freude bereitet.

Für die Kids die unseren Hof schon kennen… vielleicht erkennt Ihr ja einige Darsteller oder wo die eine oder andere Szene sich abgespielt hat. Na, dann lasst euch mal überraschen und viel Spass beim Wendy lesen.

Bei dem Kinofilm „Hände weg von Mississippi” von Detlef Buck war schon mal jemand von unserem Reiterhof ein Darsteller. Unser Haflinger Jupiter war im Jahr 2008 als Stuntpferd bei den Dreharbeiten zu dem Film, gemeinsam mit Stuntkid „Tiffy” von der Stuntschule ”Movie Kids”, dabei. Es hat sehr viel Spaß gemacht und unser Jupiter erledigte alle Aufgaben – trotz der vielen Kameras und Menschen – mit Leichtigkeit und sehr viel Geduld.

Reiterhof Lünzen

Der Reiterhof befindet sich seit dem Jahr 1988 im Besitz der Familie Glüß.

2 Kommentare für “Wendy 2009 – Fotoaufnahmen

Hinterlasse einen Kommentar zu Reiterhof Lünzen Antworten abbrechen